Kopfschmerzen und Migräne gehören neben Rückenschmerzen zu den häufigsten Schmerzformen.

Die Ursachen der Migräne sind aus schulmedizinischer Sicht immer noch nicht abschließend geklärt!!

Stress, Hormonschwankungen oder bestimmte Lebensmittel – die Auslöser für eine Migräne - Attacke sind vielfältig.

Vermutet werden auch genetische/ familiäre Faktoren.

Die Erkenntnisse der Naturheilkunde eröffnen ein breites und wirksames Spektrum naturheilkundlicher Behandlungsmöglichkeiten.

Sowohl bei Migräne oder immer wiederkehrenden Kopfschmerzen!!

Naturheilkundliche Maßnahmen haben auch das Ziel , den akuten Kopfschmerz zu lindern, sind aber darauf ausgerichtet, die Ursachen aufzuheben und die Grundregulation in eine stabile Ordnung zu bringen.

Schmerzen weisen immer auf eine Fehlregulation oder Fehlfunktion hin.

Das kann auf körperlicher wie geistig seelischer Ebene sein.

Die Naturheilkunde hat dafür eine Fülle von Maßnahmen.

In diesem Vortrag erfahren Sie Möglichkeiten von der Pflanzenheilkunde – Schüßlersalze – Homöopathie, wie auch von energetischen Behandlungen: Akupunktur/Akupunktmassage.

Auch entsprechende Bewegungs- und Entspannungsübungen.

 

Termin:

1-Abend 19 Uhr
Anmeldung:  telefonisch oder Email (oder auf "Anmeldung zu Seminaren" klicken!)

Ort: 94113 Tiefenbach bei Passau, Aulingerstraße 6

Kosten: