Ursachen, Folgen -
was kann ich selbst dagegen tun

Falsche Ernährung und Stress, negative Emotionen (Sorgen, Ärger), sind die häufigsten Gründe für einen übersäuerten Körper.
Übersäuerung kann zahlreiche Symptome bzw. Krankheiten verursachen.
Von Sodbrennen und häufigen Infekten, schlecht heilenden Wunden,
Rheuma, Gicht über Konzentrationsschwäche und Antriebslosigkeit, Müdigkeit

 

Vortrag: ca. 1,5 Stunden

Referentin:

Margret Polland - Heilpraktikerin